Seminare

ABC-Messleitung (Bezirk Köln)

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur Aufgabenwahrnehmung in einer Messleitung nach den Vorgaben des ABC-Schutz-Konzeptes NRW Teil 5 "Messzug NRW" bzw. des Messkonzeptes im Reg.Bez. Köln. Hierzu werden Organisation, Arbeitsweise sowie Abläufe einer Messleitung gemäss den Vorgaben der genannten Konzepte theoretisch und anhand praktischer Übungen vermittelt.

 

Termine:

  • 2017-01: derzeit nicht geplant

 

 

Der Teilnehmer kann:

  • Zweck und Einordnung eines Abschnittes Messleitung in Einem Einsatz nach FwDV 500 nennen.
  • Regelungen und Vorgaben des Messkonzeptes des Reg.Bez. Köln und des ABC-Schutz-Konzeptes NRW Teil 5 "Messzug NRW" nennen.
  • Die personelle Struktur und Aufgabenverteilung in einer Messleitung wiedergeben.
  • Die Arbeitsmittel in einer Messleitung kennen und deren Handhabung beherrschen.
  • Das Dokumentations- und Übermittlungssystem der Messleitkonzepte kennen und Messaufträge sowie Messergebnisse über Funk kommunizieren.
  • Ergebnisse von grossflächigen Messungen graphisch darstellen.
  • Mögliche Strategien und Vorgehensweisen bei der Planung von Messaufträgen anwenden.
  • Beurteilungswerte für luftgetragene Schadstoffe und deren Aussagewert kennen.
  • Aufgaben und Ziele der Zusammenarbeit mit Fachberatern und der Einsatzleitung kennen

 

Lehrgangsdauer:

 

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Ausbildung zum Gruppenführer
  • Ausbildung zum Führen im ABC-Einsatz (ABC II-Lehrgang)

 

Lehrgangsort:

 

Kleidung:

  • Während der theoretischen Ausbildung: Dienstkleidung gemäß kommunalen Bekleidungserlass
  • Während der praktischen Ausbildung: Dienstkleidung gemäß kommunalen Bekleidungserlass (es ist keine Hupf-Einsatzkleidung erforderlich)


Das Seminar beinhaltet keine Prüfung der Teilnehmer.

 

Besondere Hinweise:

  • Dieses Seminar wird im routierenden Verfahren bei Feuerwehren im Regierungsbezirk Köln angeboten und berücksichtigt die Vorgaben, die seitens des Arbeitskreises Messen im Reg.Bez. Köln ausgegeben wurden.

 

Weiterführende Ausbildung: